Mittwoch, 11. Februar 2009

Noch ein Schwesterchen...

...hat sich eingefunden. Und wie das mit solchen Nachzüglern ist, ist sie ein rechtes Schreibaby. Gut, ihre Mama ist sehr bequem und steht nicht immer auf, wenn die Kleine trinken will. Aber das Baby plärrt und plärrt und plärrt.... Also wird sie von meiner Menschenmama ab und zu mit einem Fläschchen versorgt, obwohl das gar nicht nötig wäre! Und ich muß zuschauen!!! Dabei würde mir das Fläschchen doch viiiieel besser schmecken!!! Meine anderen Geschwister sind übrigens ganz tolle Hühnerjäger - das habe natürlich ich ihnen beigebracht *gg*. Das muß die Kleine auch noch lernen!
So, jetzt bin ich erstmal müde. Hoffentlich läßt das Schreibaby mich schlafen *gähn*
Gute Nacht!

Kommentare:

klengelchen hat gesagt…

Huhu Kleiner,

Mensch, bei Dir ist ja immer richtig was los. Schon wieder ein kleines Schwesterchen. Aber hör mal, das Fläschchen hast du doch schon lange nicht mehr nötig, so als großer Bruder. Deine Aufgabe ist es jetzt, auf die Kleine aufzupassen und wenn sie zu laut plärrt Öhrchen zuhalten *zwinker

Ute hat gesagt…

Na Gismo, klappts mit den jüngeren Schwestern? Sind sie brav ? - wahrscheinlich nicht und du hast jede Menge um die Ohren, man hört und sieht gar nichts mehr von dir ;-)).....